Organia blog – Getaggt "cbd oil" Direkt zum Inhalt

KOSTENLOSER VERSAND FÜR BESTELLUNGEN ÜBER 100 €

Die Vorteile von CBD-Öl zur Linderung von PMS-Schmerzen: Was Sie wissen müssen

Sind Sie es leid, sich bei der Behandlung Ihrer PMS-Symptome auf rezeptfreie Schmerzmittel zu verlassen? Suchen Sie nicht weiter als nach CBD-Öl. In diesem Artikel untersuchen wir die Vorteile von CBD-Öl zur Schmerzlinderung bei PMS und wie es als natürliche Ergänzung zur Linderung von Beschwerden eingesetzt werden kann.

Organia Öl Dosierungsanleitung

CBD soll viele positive Auswirkungen auf die körperliche und geistige Gesundheit haben. Aus diesem Grund ist es als natürliche Behandlungsmethode sehr beliebt geworden...

Wie unsere Öle gemacht werden

Der für die CBD-Öle von Organia verwendete Hanf wird in Kroatien unter strengen EU-Vorschriften biologisch angebaut und unter vollständiger Einhaltung der entsprechenden Qualitätssicherungssysteme verarbeitet.

CBD-Erfahrungsbericht: Lauri Pedaja

CBD-Öl hilft mir, mich zu konzentrieren und meine Gedanken an einen Ort zu lenken. Es hilft mir am meisten, wenn ich Dinge schnell erledigen muss, aber um mich herum Ablenkungen sind. Ein paar Tropfen auf die Zunge und schon ist die Konzentrationsfähigkeit auf einem ganz anderen Niveau. Ich dosiere es nach Bedarf. Manchmal eine halbe Pipette, manchmal ein paar Tropfen. Es hängt alles davon ab, welchen Effekt ich erzielen möchte. Ich lasse es einfach auf meine Zunge fallen und schlucke. Meistens verwende ich CBD-Öl abends, wenn ich ohnehin schon müde bin und meine Gefühle nicht mehr so ​​gut bewältigen kann.

CBD-Erfahrungsbericht: Liis Velsker

Ich fühle mich ruhiger. Ich bin ein sehr emotionaler Mensch und manchmal ändern sich meine Emotionen sehr schnell, aber dank des CBD-Öls fühle ich mich stabiler und das ist ein sehr positiver Nebeneffekt. Ich bin nicht mehr so ​​müde von mir selbst. Morgens und abends nehme ich jeweils ein paar Tropfen davon 30 % Öl, unter die Zunge geben und zur Arbeit gehen oder es kurz vor dem Schlafengehen einnehmen. Der Geschmack gefällt mir wirklich gut. Das 15-prozentige Öl schmeckte nicht so gut wie das 30-prozentige.

CBD-Erfahrungsbericht: Karmel Pea

CBD reduziert meine Spastik. Es hat auch meine motorischen Fähigkeiten in kurzer Zeit erheblich verbessert. Mein Ölkonsum entspricht wahrscheinlich nicht dem Konsum anderer Menschen, da ich ein etwas anderes Problem habe, das mehr Aufmerksamkeit erfordert. Aber auch andere Schlaganfallpatienten können sich daran vielleicht ein Beispiel nehmen. Ich konsumiere fast 500 mg CBD am Tag. Ich habe dies auf jeweils etwa 5 Tropfen verteilt, jedes Mal unter der Zunge.

Wir wollen eine Zukunft mit mehr Bio

Die Vorteile der Cannabispflanze waren lange Zeit verborgen. Ob es an der Angst vor Drogenmissbrauch oder vor den Auswirkungen des Drogenkonsums liegt – wir werden es nie erfahren. In den letzten Jahrzehnten hat die Forschung jedoch begonnen, uns über die tatsächlichen Auswirkungen von Cannabinoiden auf den menschlichen Körper aufzuklären.

CBD – das Tor zu einem medikamentenfreien Leben.

CBD schlägt einem nicht mit der Schaufel auf den Kopf und führt dazu, dass man das Bewusstsein verliert. Wenn ich mich jedoch an einen sehr strikten Zeitplan für die Einnahme meiner Öltropfen, das Einschlafen und das Aufwachen halte, bin ich endlich zu 100 % von Industriearzneimitteln befreit.

CBD vertreibt die Katerstimmung

Jeder weiß, dass man bis in die Zwanziger noch ganz ohne schlechtes Gewissen ein paar Drinks kippen kann. Man k...
Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Zum Warenkorb hinzugefügt